Wiri wiri

(Capsicum frutescens)

Die Wiri Wiri Chili aus Guayana sind klein, rund und vergleichbar mit einer farbkräftigen roten Kirsche. Jedoch wider Erwarten sind es kleine aber sehr scharfe Chili die schon nach dem
ersten Biss den Vergleich mit der Kirsche vergessen lassen. Ihre Schärfe rivalisiert mit derer von Scotch Bonnet und Habanero. Die Guyanesen verwenden sie als Grundnahrungsmittel in der Küche von der Zubereitung von Saucen über jede Art von Tagesgerichten bis zum chilischarfen Rumtopf. Häufig werden Wiri Wiri als kleine Kirschbomben bezeichnet und tatsächlich sind sie nicht weit davon entfernt mit 90.000 – 150.0000 Scoville auf der Schärfeskala und kommen demzufolge im Schärfegrad nah an die karibischen Verwandten Scotch Bonnet und Habanero oder um es deutlicher zu beschreiben, sie sind 12 – 140 mal schärfer als die bekannten Jalapeno. Die Chili haben ca. 1cm Durchmesser und stehen aufrecht am Strauch, ein sehr dekorativer Anblick. Die grünen Chilli reifen zu gelb und orange, um dann in kräftigem rot erntebereit zu sein.  Der Geschmack ist fruchtig scharf vergleichbar  mit Scotch Bonnet oder Habanero. Jedoch zusätzlich mit leichter Tomatennote, die arttypisch ist. Diese Geschmackskombination ist der Grund warum Wiri Wiri so aussergewöhnlich und populär sind.


SCOVILLE Schärfegrad:

90.000 - 150.000

Produkte

Wiri wiri

90.000 - 150.000 scoville
Art.-Nr. 4040

  • Ganz
    Art.-Nr. 4040-1
  • Crushed
    Art.-Nr. 4040-2
  • Pulver
    Art.-Nr. 4040-3